KIZ Ulm Suchtkrankenhilfe
 
Der Süchtige wird in der Sucht niemals finden, was er sucht  (Helga Schäferling) 
 Logo

Herzlich willkommen!

Sie befinden sich auf der Homepage der KIZ Ulm Selbsthilfegruppe für Alkoholkranke und deren Angehörige.

Wir sind eine konfessionsunabhängige Selbsthilfegruppe, die sich jeden Mittwoch für 1½ Stunden um 19.00 Uhr im Gruppenraum in der Wilhelmstraße 22 in Ulm (2. Stock) trifft.

Sie können jederzeit an einem Mittwochabend bei uns vorbeischauen.
« Wer kämpft kann verlieren.
Wer nicht kämpft,
hat schon verloren. »

Bertolt Brecht






Warum eine Selbsthilfegruppe?

In einer Selbsthilfegruppe schließen sich Menschen zusammen, die von gleichartigen Problemen betroffen sind und sich durch diese in Ihrer Handlungsfähigkeit und im täglichen Leben eingeschränkt fühlen, .
Ziel unsere Selbsthilfegruppe ist es, durch gegenseitige Unterstützung und Motivation diese Lebensumstände zu verbessern und Wege zu erarbeiten, die ein zufriedenes Leben ermöglichen

Der regelmäßige Besuch einer Selbsthilfegruppe hilft vielen Alkoholkranken sich zu stabilisieren und ein glückliches Leben ohne Alkohol zu führen.

KIZ


» Spruch

» Alkohol ist ein hervorragendes Lösungsmittel: Es löst Familien, Ehen, Freundschaften, Arbeitsverhältnisse, Bankkonten, Leber- und Gehirnzellen auf. - Es löst nur keine Probleme. «
unbekannt




 

KIZ Ulm Selbsthilfegruppe  •  Lerchenweg 2  •  89143 Blaubeuren